Ideen für Gutschein-Verpackungen

Es geht mit großen Schritten in die heiße Phase der Weihnachtsvorbereitungen. Für mich geht es in diesem Jahr das erste mal mit meinen gebastelten Werken auf den Weihnachtsmarkt in Rülzheim.

Hier seht Ihr vorab zwei Projekte, die ich dort zum Kauf anbieten werde.

Eine Box, in die man kleine Kosmetik-Artikel oder Süßigkeiten unterbringen kann. Der Clou ist aber das dezente Gutschein-Fach.
Inspiriert hat mich hierzu Julie, von Paper Pixie.

Das zweite Projekt ist eine Pop-Up Gutscheinkarte, die wir bei unserem letzten Teamtreffen bei meiner Upline (und deren Anleitung) Tanja Obernosterer von ichwillstempeln gebastelt haben.

Die Materialliste ist diesmal lang, dabei habe ich hauptsächlich die Produkte aus dem Herbs-/Winterkatalog benutzt.

Falls Dir meine Projekte gefallen, kannst Du Dich gerne jederzeit an mich wenden, falls Du noch nach einem Geschenk suchst. Oder möchtest Du lieber selbst basteln? Dann schau doch mal im Shop auf Stampin Up! vorbei ob dir etwas gefällt. Gerne übernehme ich die Bestellung für Dich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s